Angebot!

Sidi VORTICE Racing Motorradstiefel / verschiedene Farben

389,99 355,00 

Auswahl zurücksetzen

Größe *

  • Mehr erfahren

Sidi Vortice Racing Motorradstiefel

Der SIDI Vortice besteht aus Lorica Lorica® ist ein zusammengesetztes Mikrofasermaterial, das aus so feinen Strängen hergestellt wird, dass jeder einzelne weniger als ein Tausendstel der Dicke von Seide hat. Wenn sie mit speziellen Harzen injiziert werden, wirken diese Fasern wie natürliche Lederhaut, aber mit dem Zusatz von besserer Festigkeit, weicherer Textur, leichterem Gewicht und besserem Feuchtigkeitsschutz. Lorica ist auch sehr abriebfest, atmet aber immer noch mit mehr als drei Millionen Poren pro Quadratzentimeter. Lorica ist pflegeleicht, kratzt nicht und bietet weniger Gewicht, mehr Flexibilität und mehr Gefühl als Lederrennschuhe Der SIDI Vortice ist mit Teflon-Ventilationsgewebe ausgekleidet, Teflon ist eine spezielle Behandlung zum Schutz von Textilien. Dieser Gewebeschutz verhindert, dass Wasser oder Schweiß absorbiert wird. Der Schuh trocknet schnell und bildet keine Schimmelpilze Das Futter im Zehenbereich ist in Cambrelle ein weiches aber dennoch starkes Futter. Sidi geht in seinen Rennstiefeln auf Schwierigkeiten und Kosten für die Schaffung eines mehrlinigen Boot-Systems ein Sidi hat ein kleines elastisches Feld hinzugefügt, um einen reibungslosen Reißverschluss zu unterstützen, da es ein wenig Bewegung über das Gummiband ermöglicht, wenn der Reißverschluss über den Knöchelball des Fahrers läuft

Der hintere obere Teil des Schuhs besteht aus den folgenden Mechanismen: TECNO CALF TENSIONER, TECNO SHIN TENSIONER und ANKLE SUPPORT SYSTEM. Diese Gruppe von Funktionen gewährleistet eine präzise Passform und maximalen Schutz.

Der Techno Calf Tensioner Mechanism passt den Beinumfang an. An der Rückseite des Oberschuhs angebracht, funktioniert es durch einen Nylondraht, der direkt an der Schienbeinplatte hängt. Der TECNO CALF TENSIONER ist austauschbar und in verschiedenen Größen erhältlich, um verschiedene Größen von Wadenmuskeln zu ermöglichen Der Techno Shin Tensioner Mechanism hilft dem TECNO CALF TENSIONER, das Beinoberteil am vorderen Teil des Stiefels zu schließen. Die zwei seitlichen Nylonstreben verbinden das Knöchelgelenk mit zwei Schrauben, die durch Nylonkappen geschützt sind. Dieses System ist mit Fiberglas verstärkt, unterstützt den Knöchel und ist einfach zu ersetzen. Dieses System ermöglicht eine ausgezeichnete Biegebewegung von vorne nach hinten, während es von Seite zu Seite fest ist Belüftungssystem: Eine dritte Stütze befindet sich am äußeren unteren Teil des Schuhs und verfügt über einen Lufteinlass, der mit einem aerodynamisch geformten Knopf bedient werden kann Techno Spannspanner: Der Vortice verfügt über ein zusätzliches Befestigungssystem an der Vorderseite des Fußes, am Spann. Es besteht aus einer umlaufenden Blende, die durch den TECNO INSTEP TENSIONER Mechanismus präzise eingestellt werden kann, der sich beim vorherigen Modell, dem Sidi Vertigo Corsa, als entscheidend für die Sicherheit der Fahrer erwiesen hat Shock Absorbing Heel Cup: Eine Polyurethan-Schale hält einen stoßdämpfenden Einsatz, der von außen durch 4 kleine Schlitze sichtbar ist, die das Aussehen der Ferse betonen. Die Schale ist beweglich, da sie mit 2 Schrauben am Kofferraum befestigt ist, die eine Schlagbewegung von 3 mm ermöglichen Shin Plate: Hergestellt aus Nylon und ist auf einer frontalen Polyurethan-Unterstützung angebracht. Beide Teile sind austauschbar Der Vortice Toe Slider: aus glasfaserverstärktem Nylon. Es ist mit einem neuen Lufteinlass und einem innovativen Legierungseinsatz ausgestattet. Alle Teile sind austauschbar Die ALL NEW Racing SRS Sohle: ist aus einer Mischung aus Polyurethan und Gummi hergestellt. Es verfügt über einen abnehmbaren Einsatz vor dem Bogenbereich, wo normalerweise durch scharfe Metallbremspedale und Schalthebel viel Verschleiß entsteht. Eine weitere patentierte exklusive Sidi-Funktion! Das Schaltpad ist aus Technopolymeren von DuPont hergestellt, die dafür sorgen, dass sich die Kunststoffqualitäten bei hohen oder niedrigen Temperaturen nicht ändern Die Composite-Innensohle des Vortice widersteht seitlicher Kompression und bietet einen besseren Schutz als die Lederinnensohlen, die viele Wettbewerber von Sidi verwenden Der austauschbare TPU-Fersenplattenschieber und der integrierte Seiteneinsatz bieten einen hochwirksamen Aufprallschutz und reduzieren die Reibung im Falle eines Sturzes Die Einlegesohle verfügt über einen abnehmbaren Bogen, der auch nach monatelanger intensiver Nutzung seine dynamischen Eigenschaften nicht verliert. Es ist wasserabweisend und hält hohen Fußdruck stand.

Weitere Infos

Marke

Sidi

Farbe

Schwarz, Schwarz-Rot, Weiß